Industry Products

Many fields of industry rely on top-quality raw and auxiliary materials for a sustainable production function, such as potassium and magnesium salts.
We offer a wide portfolio of top-class products which represent crucial components of industrial production processes, such as:

Epsom salts
potassium sulphate
potassium chloride 
magnesium chloride
and magnesium sulphate

Industrie

Bittersalz
Bittersalz rein, technisch Ausklappen Einklappen

Bittersalz wird in verschiedenen Bereichen der Industrie eingesetzt. Beispielsweise macht es Dämmstoffe schwer entflammbar, Wasch- und Reinigungsmittel effektiver und Industrieböden strapazierfähiger. Die Vorteile des Naturproduktes Bittersalz liegen unter anderem in der Farbneutralität und der vollen Wasserlöslichkeit.

Bittersalz rein, technisch, feinkristallin Ausklappen Einklappen

Bittersalz wird in verschiedenen Bereichen der Industrie eingesetzt. Beispielsweise macht es Dämmstoffe schwer entflammbar, Wasch- und Reinigungsmittel effektiver und Industrieböden strapazierfähiger. Die Vorteile des Naturproduktes Bittersalz liegen unter anderem in der Farbneutralität und der vollen Wasserlöslichkeit. Dieses feinkristalline Bittersalz unterscheidet sich von „Bittersalz rein, technisch“ durch eine spezielle, feine Körnung.

Kaliumsulfat
Kaliumsulfat ca. 93 % K2SO4 Ausklappen Einklappen

Dieses Produkt hat einen nur geringen Anteil an störenden Nebensalzen. Es wird beispielsweise für ein schnelleres Abbinden von Gipskartonplatten oder schnellere Belastbarkeit von Fließestrichen verwendet. Zudem findet es in der Farbstoffindustrie und bei der Herstellung von Gummi und Feuerlöschpulver Anwendung.

Kaliumsulfat ca. 95 % K2SO4 Ausklappen Einklappen

Dieses Produkt hat einen nur geringen Anteil an störenden Nebensalzen. Es wird beispielsweise für ein schnelleres Abbinden von Gipskartonplatten oder schnellere Belastbarkeit von Fließestrichen verwendet. Zudem findet es in der Farbstoffindustrie und bei der Herstellung von Gummi und Feuerlöschpulver Anwendung. Die Korngrößenverteilung ist hier optimal.

Kaliumsulfat ca. 97 % K2SO4 Ausklappen Einklappen

Dieses Produkt hat einen nur geringen Anteil an störenden Nebensalzen. Es wird beispielsweise für ein schnelleres Abbinden von Gipskartonplatten oder schnellere Belastbarkeit von Fließestrichen verwendet. Zudem findet es in der Farbstoffindustrie und bei der Herstellung von Gummi und Feuerlöschpulver Anwendung. Dieses Produkt hat eine höhere Reinheit, ist fast komplett löslich und wird zudem zur Herstellung von Kaliumperoxidsulfat verwendet.

Kaliumsulfat 99,6 % K2SO4 technisch rein Ausklappen Einklappen

Dieses Produkt hat einen nur geringen Anteil an störenden Nebensalzen. Es wird beispielsweise für ein schnelleres Abbinden von Gipskartonplatten oder schnellere Belastbarkeit von Fließestrichen verwendet. Zudem findet es in der Farbstoffindustrie und bei der Herstellung von Gummi und Feuerlöschpulver Anwendung. Die besonders hohe Reinheit dieses Produktes ermöglicht eine Anwendung in der Biotechnologie und die Verwendung für die Herstellung von Kaliumperoxidsulfat und kosmetischen Mitteln.

Kaliumsulfat 99,9 % K2SO4 chemisch rein Ausklappen Einklappen

Dieses Produkt hat einen nur geringen Anteil an störenden Nebensalzen. Es wird beispielsweise für ein schnelleres Abbinden von Gipskartonplatten oder schnellere Belastbarkeit von Fließestrichen verwendet. Zudem findet es in der Farbstoffindustrie und bei der Herstellung von Gummi und Feuerlöschpulver Anwendung. Die besonders hohe Reinheit dieses Produktes ermöglicht eine Anwendung in der Biotechnologie und die Verwendung für die Herstellung von Kaliumperoxidsulfat und kosmetischen Mitteln.

Kaliumsulfat 'feinst' Ausklappen Einklappen

In der Baustoffindustrie wird zum Teil auch Kaliumsulfat mit einer besonders feinen Körnung benötigt. Hier findet dann dieses Produkt seine Anwendung.

Kaliumchlorid
Kaliumchlorid 99 % KCL Ausklappen Einklappen

Kaliumchlorid ist der Ausgangsstoff für sämtliche anorganische und organische Kaliumverbindungen. Es wird vor allem in der Chemie-, Metall-, Energie- und der Glasindustrie verwendet.

Kaliumchlorid 99,3 % KCl technisch rein Ausklappen Einklappen

Kaliumchlorid ist der Ausgangsstoff für sämtliche anorganische und organische Kaliumverbindungen. Es wird vor allem in der Chemie-, Metall-, Energie- und der Glasindustrie verwendet. Durch die höhere Reinheit dieses Produktes gegenüber dem „Kaliumchlorid ca.97% KCI“ ist die Anwendung in der Biotechnologie, der Metallurgie und der Kosmetik möglich.

Kaliumchlorid 99,9 % KCL chemisch rein Ausklappen Einklappen

Kaliumchlorid ist der Ausgangsstoff für sämtliche anorganische und organische Kaliumverbindungen. Es wird vor allem in der Chemie-, Metall-, Energie- und der Glasindustrie verwendet. Durch die höhere Reinheit dieses Produktes gegenüber dem „Kaliumchlorid ca.97% KCI“ ist die Anwendung in der Biotechnologie, der Metallurgie und der Kosmetik möglich.

Magnesiumchlorid
Magnesiumchlorid-Lösung MgCl² Ausklappen Einklappen

Magnesiumchlorid – in gelöster Form- findet in den verschiedensten Bereichen Anwendung. Dieses Salz macht moderne Textilien pflegeleichter, Reinigungsmittel effektiver, Straßen sicherer und Abwässer sauberer. Positive Eigenschaften sind beispielsweise der niedrige Gefrierpunkt, die hohe Taureserve und die antibakterielle und geruchshemmende Wirkungsweise.

Magnesiumsulfat
Magnesiumsulfat wasserfrei Ausklappen Einklappen

Magnesiumsulfat findet in den verschiedensten Bereichen Anwendung. Es macht moderne Textilien pflegeleichter, Reinigungsmittel effektiver, Zellstofffasern stabiler und Abwässer sauberer. Magnesiumsulfat bietet Flexibilität in der Formulierung, weist eine homogene Korngrößenverteilung auf und bleibt auch bei hohen Temperaturen fließfähig und ist damit optimal dosierbar.

k-Drill®
k-Drill®C6 Ausklappen Einklappen

k-Drill ist ein Produktportfolio ausgezeichneter Additive, die für das Aufbereiten wasserbasierter Bohrspülungen verwendet werden. In erster Linie als Schieferinhibitoren eingesetzt, sorgen die Hochleistungsadditive für maximale Hemmung und größtmögliche Bohrlochstabilität. k-Drill steht für die erfolgreiche Kombination aus einem überzeugenden Paket deutscher Qualitätsprodukte mit zuverlässigem Service – für erfolgreiches Bohren. k-Drill C6 besteht aus Kaliumchlorid und wird als Schieferinhibitor für das Bohren in Schiefer und Ton eingesetzt.

k-Drill®C9 Ausklappen Einklappen

k-Drill ist ein Produktportfolio ausgezeichneter Additive, die für das Aufbereiten wasserbasierter Bohrspülungen verwendet werden. In erster Linie als Schieferinhibitoren eingesetzt, sorgen die Hochleistungsadditive für maximale Hemmung und größtmögliche Bohrlochstabilität. k-Drill steht für die erfolgreiche Kombination aus einem überzeugenden Paket deutscher Qualitätsprodukte mit zuverlässigem Service – für erfolgreiches Bohren. k-Drill C9 besteht aus Kaliumchlorid in hochreiner Form und wird als Schieferinhibitor für das Bohren in Schiefer und Ton eingesetzt.

k-Drill®M Ausklappen Einklappen

k-Drill ist ein Produktportfolio ausgezeichneter Additive, die für das Aufbereiten wasserbasierter Bohrspülungen verwendet werden. In erster Linie als Schieferinhibitoren eingesetzt, sorgen die Hochleistungsadditive für maximale Hemmung und größtmögliche Bohrlochstabilität. k-Drill steht für die erfolgreiche Kombination aus einem überzeugenden Paket deutscher Qualitätsprodukte mit zuverlässigem Service – für erfolgreiches Bohren. k-Drill M ist Magnesiumchlorid natürlichen Ursprungs und wird meist zum Bohren in Salzgestein eingesetzt.

k-Drill®S7 Ausklappen Einklappen

k-Drill ist ein Produktportfolio ausgezeichneter Additive, die für das Aufbereiten wasserbasierter Bohrspülungen verwendet werden. In erster Linie als Schieferinhibitoren eingesetzt, sorgen die Hochleistungsadditive für maximale Hemmung und größtmögliche Bohrlochstabilität. k-Drill steht für die erfolgreiche Kombination aus einem überzeugenden Paket deutscher Qualitätsprodukte mit zuverlässigem Service – für erfolgreiches Bohren. k-Drill S7 besteht aus Kaliumsulfat und liefert Kaliumionen für wasserbasierte Bohrspülungen.

k-Drill®S9 Ausklappen Einklappen

k-Drill ist ein Produktportfolio ausgezeichneter Additive, die für das Aufbereiten wasserbasierter Bohrspülungen verwendet werden. In erster Linie als Schieferinhibitoren eingesetzt, sorgen die Hochleistungsadditive für maximale Hemmung und größtmögliche Bohrlochstabilität. k-Drill steht für die erfolgreiche Kombination aus einem überzeugenden Paket deutscher Qualitätsprodukte mit zuverlässigem Service – für erfolgreiches Bohren. k-Drill S9 wird aus Kaliumsulfat hergestellt und liefert als hochreines Produkt Kaliumionen für Bohrspülungen.

MAXXsolute®
MAXXsolute® für die Staubbindung Ausklappen Einklappen

Ob im Winter oder Sommer- MAXXsolute bietet Ihnen jederzeit das entscheidende Maß an Sicherheit. Die gebrauchsfertige Lösung hat sich sowohl in der Feuchtsalz- und Solestreuung als auch in der Staubbindung im Straßen- und Tagebau und im Sportbereich bewährt. Die starke, langanhaltende Wirkung, eine hohe wirtschaftliche Effizienz und eine einfache Handhabung machen MAXXsolute zum idealen Produkt für alle Anforderungen. Auch für Ihre. Die wässrige Lösung wird im Tagebau, Straßenbau, in Reithallen und auf Sportplätzen, sowie für Motocross-Strecken eingesetzt.

MAXXsolute® für den Winterdienst Ausklappen Einklappen

Ob im Winter oder Sommer- MAXXsolute bietet Ihnen jederzeit das entscheidende Maß an Sicherheit. Die gebrauchsfertige Lösung hat sich sowohl in der Feuchtsalz- und Solestreuung als auch in der Staubbindung im Straßen- und Tagebau und im Sportbereich bewährt. Die starke, langanhaltende Wirkung, eine hohe wirtschaftliche Effizienz und eine einfache Handhabung machen MAXXsolute zum idealen Produkt für alle Anforderungen. Auch für Ihre. Die Taustofflösung wird für die Feuchtsalzstreuung und für den vorbeugenden Einsatz gegen Schnee- und Eisglätte verwendet.